Startseite/Veranstaltungen/
Preisskat und Knobeln des Schützenverein Deutsch Evern2020-03-07T09:39:43+01:00
Skatkarten

Der Schützenverein Deutsch Evern e.V. lädt am Freitag den 13.3. 2020 um 19.00 zum Preiskat und Knobeln ein. Es gibt Fleischpreise zu gewinnen. Und in der Pause wird ein kleiner Imbiss gereicht.

Anmeldung und weitere Informationen bei Fred Oelfke unter 0413159320.

Wir freuen uns über viele Anmeldungen.

Berufseinstieg bei der Landespolizei2020-03-05T19:59:49+01:00
Agentur für Arbeit ©succo/pixabay.de

Am Donnerstag, 19. März, informiert die Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen über Ausbildungs- und Studienwege bei der Landespolizei Niedersachsen. Um 16 Uhr werden Zugangsvoraussetzungen, Bewerbungsverfahren, Ablauf und Inhalt des Studiums sowie spätere Einsatzmöglichkeiten vorgestellt. Veranstaltungsort ist die Agentur für Arbeit, An den Reeperbahnen 2 in Lüneburg (Raum 100).

Um eine Anmeldung unter der Rufnummer 04131 745-113 oder per E-Mail an lueneburg-uelzen.biz@arbeitsagentur.de wird gebeten.

Ausbildung und Umschulung in Teilzeit2020-03-05T19:20:58+01:00
Agentur für Arbeit ©succo/pixabay.de

Wann und für wen kommt eine Umschulung in Frage? Wie läuft eine Ausbildung in Teilzeit ab? Antworten auf diese und noch mehr Fragen rund um das Thema „Umschulung und Ausbildung in Teilzeit“ gibt es am Donnerstag, 19. März, in der gemeinsamen Veranstaltung aus der Reihe „Frauen auf Erfolgskurs“ der Agentur für Arbeit und der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft. In der Zeit von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr informiert Gundula Riggert, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt bei der Arbeitsagentur. Für individuelle Fragen hat die Beraterin ebenfalls Zeit eingeplant.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Veranstaltungsort ist die Agentur für Arbeit, An den Reeperbahnen 2 in Lüneburg. Interessierte können sich unter der Telefonnummer 04131/ 745-340 oder per E-Mail an lueneburg-uelzen.bca@arbeitsagentur.de anmelden.

Informationen zum Unterhaltsrecht2020-02-27T18:21:30+01:00
Agentur für Arbeit

Am Donnerstag, 12. März, gibt Katja Schneider, Rechtsanwältin, Informationen zum Unterhaltsrecht und seine Auswirkungen. In der Zeit von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr erfahren Teilnehmende welche Auswirkungen die Neuerungen insbesondere für Frauen haben. Themen sind unter anderem Kindes-, Trennungs- und Ehegattenunterhalt.

Die Veranstaltung aus der gemeinsamen Reihe „Frauen auf Erfolgskurs“ von Agentur für Arbeit und Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft findet in der Koordinierungsstelle, Ilmenauufer 12 in Lüneburg, statt. Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung kann unter der Telefonnummer 04131/ 303968 oder per E-Mail an koordinierungsstelle.lueneburg@feffa.de erfolgen.

Gut vorbereitet für den beruflichen Wiedereinstieg2020-02-20T19:14:31+01:00
Agentur für Arbeit ©succo/pixabay.de

Am Donnerstag, 5. März, gibt Gundula Riggert von der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen Tipps und Informationen zum beruflichen Einstieg nach einer Familienphase. In der Zeit von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr erfahren die Teilnehmerinnen Wissenswertes und Aktuelles rund um Arbeitsmarkt, Bewerbungen, Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen sowie Unterstützungsangebote. Für individuelle Fragen ist ausreichend Zeit eingeplant.

Die Veranstaltung aus der gemeinsamen Reihe „Frauen auf Erfolgskurs“ der Agentur für Arbeit und Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft findet in der Agentur für Arbeit, An den Reeperbahnen 2 in Lüneburg statt.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung kann unter der Telefonnummer 04131/ 745-340 oder per E-Mail an lueneburg-uelzen.bca@arbeitsagentur.de erfolgen.

Frauen und Rente2020-02-13T18:07:15+01:00
Agentur für Arbeit ©succo/pixabay.de

Am Donnerstag, 27. Februar, informiert eine Referentin der Deutschen Rentenversicherung in der gemeinsamen Veranstaltung aus der Reihe „Frauen auf Erfolgskurs“ der Agentur für Arbeit und der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft rund um das Thema Rentenansprüche aus Erwerbstätigkeit. Außerdem erfahren die Teilnehmerinnen, was sich hinter Flexirente, Witwenrente und Erziehungsrente verbirgt. Für individuelle Fragen ist ausreichend Zeit eingeplant.

Die Veranstaltung findet in der Zeit von 18 Uhr bis 20 im Sitzungssaal Landkreis Lüneburg, Gebäude 1, Eingang Auf dem Michaeliskloster 4 in Lüneburg statt. Interessierte können sich unter der Telefonnummer 04131/ 30 39 68 oder per E-Mail an koordinierungsstelle.lueneburg@feffa.de anmelden.

Elternzeit und Elterngeld2020-02-06T14:36:49+01:00
Agentur für Arbeit

Am Donnerstag, 20. Februar, informiert die Elterngeldstelle über die gesetzlichen Regelungen rund um Elterngeld und Elternzeit. Themen sind zudem ElterngeldPlus und Partnerschaftsbonus. Die Veranstaltung beginnt 9.30 Uhr und endet 11.30 Uhr und findet in der Agentur für Arbeit, An den Reeperbahnen 2 (Raum 100a) in Lüneburg statt.

Die Veranstaltung ist Teil der gemeinsamen Reihe „Frauen auf Erfolgskurs“ der Agentur für Arbeit und der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft. Interessierte sollten sich unter der Telefonnummer 04131/ 745-340 oder per E-Mail an lueneburg-uelzen.bca@arbeitsagentur.de anmelden.

Tatort UBUNTU2020-01-14T21:58:02+01:00
FabLab-Logo

Alles rund um die GNU/Linux-Distribution UBUNTU – Hilfestellung für Andere geben, Fehler melden und beheben, Software paketieren, dokumentieren und Übersetzungen verbessern usw.

(HackSpace / Raum 021 im e.novum)

Tatort UBUNTU2020-01-14T21:57:41+01:00
FabLab-Logo

Alles rund um die GNU/Linux-Distribution UBUNTU – Hilfestellung für Andere geben, Fehler melden und beheben, Software paketieren, dokumentieren und Übersetzungen verbessern usw.

(HackSpace / Raum 021 im e.novum)

Tatort UBUNTU2020-01-14T21:57:19+01:00
FabLab-Logo

Alles rund um die GNU/Linux-Distribution UBUNTU – Hilfestellung für Andere geben, Fehler melden und beheben, Software paketieren, dokumentieren und Übersetzungen verbessern usw.

(HackSpace / Raum 021 im e.novum)