Sachschaden von 16.000 € verursacht und geflohen

2021-06-06T17:00:58+02:006. Juni 2021|Kategorien: Polizeibericht|Schlagwörter: , |

Die Geschädigten werden dem Zeugen wohl einen ausgeben, nach dem dieser eine Unfallflucht aufgeklärt hat, bei der zuvor ein Sachschaden von mindestens 16.000 € verursacht wurde. Der feige Verursacher war vermutlich betrunken, als er mit überhöhter Geschwindigkeit losfuhr.