Verkehrschaos in Lüneburg

Straßenbauarbeiten

Auf große Verkehrsprobleme, vor allem im Bereich der Goseburg, müssen sich die Verkehrsteilnehmer in der nächsten Woche einstellen. Weil die Anschlussstelle Lüneburg-Nord der A39 gesperrt wird und mit ihr der Verlauf der Hamburger Straße bis zum Wilhelm-Hänel-Weg, droht ein Verkehrschaos.

A39 wird wieder zur Baustelle

Bauarbeiter asphaltieren eine Straße

Vor wenigen Wochen erst endeten die Bauarbeiten auf A39 zwischen Maschen und Winsen-West. Nun geht es im Jahr 2018 im Bereich Lüneburg weiter. Zwischen den Anschlussstellen Lüneburg-Nord und Handorf.