Startseite/Blaulicht/Polizeibericht

der tägliche Polizeibericht

Frau für 10 Tage der Wohnung verwiesen

2020-03-27T14:39:43+01:0027. März 2020|Kategorien: Polizeibericht|Tags: , |

Trifft es sonst eher die Männer, so darf nun in Bardowick eine betrunkene 61jährige ihre Wohnung für 10 Tage nicht mehr betreten, nachdem sie sich mit ihrem 32jährigen Sohn aus dem Fenster heraus verbal stritt.

Corona-Vorgaben nicht beachtet – Hausverbot

2020-03-25T17:32:18+01:0025. März 2020|Kategorien: Polizeibericht|Tags: , , |

Weil sich die 51jährige in einer Drogerie nicht an die Verhaltensvorschriften hinsichtlich des Corona-Virus halten wollte, erteilte das Unternehmen der Polizeibekannten Frau ein Hausverbot - und ein Verfahren seitens der Polizei

Polizei verhängt nur in Einzelfällen Bußgelder

2020-03-23T17:38:38+01:0023. März 2020|Kategorien: Polizeibericht|Tags: , , , |

Nur wenige Bußgeld- und Strafverfahren wegen Verstoßes gegen die Allgemeinverfügung musste die Polizei in den Bereichen Lüneburg, Uelzen und Lüchow-Dannenberg bisher verhängen.

Polizei greift bei Verstoß durch Allgemeinverfügung durch

2020-03-27T13:20:32+01:0022. März 2020|Kategorien: Polizeibericht|Tags: , |

Das seit dem Wochenende eine Allgemeinverfügung die Schließung auch von Gaststätten vorschreibt, schien einen Imbissbetreiber am Altenbrückerdamm nicht sonderlich zu interessieren. Er musste seinen Laden im Beisein von Polizeibeamten schließen.

Einbruch in Kfz-Werkstatt und Büro

2020-03-19T19:02:45+01:0019. März 2020|Kategorien: Polizeibericht|Tags: , |

Einbruch in eine Kfz-Werkstatt in der Goseburg sowie in ein Büro im Pulverweg meldet die Polizei am heutigen Donnerstag. Bei dem Werkstatt-Einbruch wurde auch ein Audi TT entwendet, mit dem die Täter jedoch nicht weit gekommen sind.

Wegweisung für prügelnden Ehemann und Vater

2020-03-18T17:51:13+01:0018. März 2020|Kategorien: Polizeibericht|Tags: , |

Weil seine Ehefrau sich weigerte, ihm Geld zu geben, schlug er sie. Seine beiden anwesenden Kinder (8 und 10 Jahre) bekamen von seiner Wut auf die Ehefrau auch noch etwas ab. Ihnen verpasste er jeweils eine Ohrfeige. Die Polizei leitete ein Strafverfahren ein, und verwies den Mann für 10 Tage der Wohnung.