Start Blaulicht Polizeibericht

Polizeibericht

der tägliche Polizeibericht

zerstörter Unterstand für Einkaufswgen

Außenbordmotoren in Brandenburg beschlagnahmt

Die vor kurzem einen Berufsfischer aus Hohnstorf gestohlenen Außenbordmotoren sind in Brandenburg während einer Kontrolle beschlagnahmt worden.
Verkehrsunfall Reichenbachstraße

In Reichenbachstraße Verbotswidrig abgebogen

Zeit ist Geld. Und manchmal kann das einsparen wollen von zeit richtig Geld kosten, wie jetzt eine 32jährige in der Reichenbachstraße feststellen musste. Sie wollte, auf der rechten Fahrbahn Richtung Schießgrabenstraße fahrend, verbotenerweise links auf den Behördenparkplatz abbiegen.
Mehrere Polizeiwagen

Außenbordmotoren gestohlen

In Hohnstorf wurden von einem Boot die beiden Außenbordmotoren gestohlen. In Bardowick unterdessen in eine Tankstelle eingebrochen.
Polizei-Schriftzug

Erntemaschine und Traktor beschädigt

Die Reifen eines Traktors und eines Anhängers wurden in Deutsch Evern zerstochen.
Polizeiautos

Rettungssanitäter angegriffen

Am Samstagabend musste die Polizei einer Rettungswagenbesatzung zur Hilfe kommen, die von einem aggressiven und alkoholisierten Mann angegriffen wurde.
Polizei-Schriftzug

Shisha-Bar in Kaltenmoor ausgebrannt

In Kaltenmoor ist in der Nacht eine Shisha-Bar ausgebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.
Pkw überschlägt sich

Pkw überschlägt sich

Einen Sachschaden von 10.000 € verursachte eine 24 Jahre alte Fahrerin, als sie sich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit zwischen Heiligenthal und Rettmer überschlug.
Polizei-Schriftzug

Trotz Hausverbots Getränke geklaut

In Bardowick und Lüneburg hat ein Polizeibekannter Ladendieb zwei Geschäfte trotz Hausverbots betreten und sich noch im Geschäft an mehreren Getränken bedient.
Mehrere Polizeiwagen

Unfallflucht lohnt sich nicht – Polizeibericht vom 7. November 2018

Das sich Unfallflucht nicht lohnt musste ein End-Vierziger erfahren, der am EKZ Wulf-Werum-Straße einen fremden Pkw touchierte, ohne sich darum zu kümmern.
Polizei-Schriftzug

Wohnmobile gestohlen – Polizeibericht vom 6. November 2018

In Brietlingen wurden 2 Wohnmobile vom Hof eines Händlers gestohlen. Auf der Ostumgehung verlor ein 18jähriger wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen VW Polo.