Startseite/Blaulicht

Nachrichten von Polizei und Feuerwehr

Einbruch in Kfz-Werkstatt und Büro

2020-03-19T19:02:45+01:0019. März 2020|Kategorien: Polizeibericht|Tags: , |

Einbruch in eine Kfz-Werkstatt in der Goseburg sowie in ein Büro im Pulverweg meldet die Polizei am heutigen Donnerstag. Bei dem Werkstatt-Einbruch wurde auch ein Audi TT entwendet, mit dem die Täter jedoch nicht weit gekommen sind.

Wegweisung für prügelnden Ehemann und Vater

2020-03-18T17:51:13+01:0018. März 2020|Kategorien: Polizeibericht|Tags: , |

Weil seine Ehefrau sich weigerte, ihm Geld zu geben, schlug er sie. Seine beiden anwesenden Kinder (8 und 10 Jahre) bekamen von seiner Wut auf die Ehefrau auch noch etwas ab. Ihnen verpasste er jeweils eine Ohrfeige. Die Polizei leitete ein Strafverfahren ein, und verwies den Mann für 10 Tage der Wohnung.

Betrunken auf Friedrich-Ebert-Brücke gelegen

2020-03-15T12:51:34+01:0015. März 2020|Kategorien: Polizeibericht|Tags: , |

So Volltrunken, das Sie ihre Gefahrenlage nicht mehr realisieren konnte, lag eine 36jährige heute Nacht auf der Friedrich-Ebert-Brücke. Sie wurde auf die Wache gebracht, und konnte ihren Rausch dort ausschlafen.

Zeche geprellt nach reichlich Essen

2020-03-13T17:28:49+01:0013. März 2020|Kategorien: Polizeibericht|Tags: , |

Ein scheinbar alter Bekannter der Polizei hat in einem Lokal an der Nicolaikirche die Zeche geprellt, nachdem er für über dreißig € Sushi gegessen hatte. Er rauchte noch vor der Tür, ließ sich seine Jacke bringen und bedrohte den Wirt, als dieser ihn auf die Zechprellerei ansprach.

Maßnahmen der Stadtfeuerwehr Bleckede zur Sicherstellung der Einsatzbereitschaft

2020-03-12T17:44:30+01:0012. März 2020|Kategorien: Stadt Bleckede|Tags: , , |

Auch die Feuerwehren sind vor dem Corona-Virus nicht gefeit. Bei der Feuerwehr Bleckede fallen neben der Jahreshauptversammlung der Stadtfeuerwehr weitere Veranstaltungen aus.

Streit wegen Parken auf Grünstreifen

2020-03-11T21:01:44+01:0011. März 2020|Kategorien: Polizeibericht|Tags: , , |

Das der Fahrer eines Pkw auf einem Grünstreifen parkte um einem Bekannten einen Besuch abzustatten, gefiel einem Anwohner gar nicht. Er drohte dem Fahrer mit mit einer Holzstange, sollte er das Fahrzeug nicht umparken. Der bedrohte ging jedoch seines Weges.