/Blaulicht

Nachrichten von Polizei und Feuerwehr

Leistungsnachweise Kreisfeuerwehr Lüneburg

2019-09-11T19:37:40+02:0011. September 2019|Kategorien: SG Ostheide|Tags: , |

Nach der Verbandsversammlung starteten die Leistungsnachweise für die Kreisfeuerwehren des Landkreises Lüneburg. Erstmals im neuen Gewand galt es den neuen Leistungsnachweis zu erbringen, dieser löst die „alten“ Wettkämpfe ab.

84. Kreisfeuerverbandsversammlung der Kreisfeuerwehr Lüneburg

2019-09-11T17:57:10+02:0011. September 2019|Kategorien: SG Ostheide|Tags: , |

Sowohl Kreisbrandmeister Torsten Hensel, als auch Ortsbrandmeister Lorenz Reimers aus der Feuerwehr Bleckede schickten gleich zu Beginn der Versammlung in ihren Ansprachen einige mahnende Worte in Richtung der Politik zur Entscheidung, den Pachtvertrag für den Lüneburger Luftsportverein nicht zu verlängern und damit das „Aus“ für den Feuerwehrflugdienst in Lüneburg zu verkünden.

Mehr als 60% zu schnell auf der Ostumgehung

2019-09-11T17:06:48+02:0011. September 2019|Kategorien: Polizeibericht|Tags: , , |

Richtig eilig hatte es gestern ein Autofahrer auf der Ostumgehung. Zu seinem Leidwesen fand jedoch gerade eine Geschwindigkeitskontrolle durch die Polizei statt. So das den Raser nun ein paar Punkte in Flensburg und ein paar mehr Spaziergänge erwarten.

Fahrradfahrer mit 2 ‰ auf der Ostumgehung

2019-09-08T17:13:30+02:008. September 2019|Kategorien: Polizeibericht|Tags: , , |

Volltrunken war ein Radfahrer aus Melbeck in der Nach zu Sonntag auf der Ostumgehung am Häcklinger Kreuz entgegen der Fahrtrichtung unterwegs. Die Polizei konnte den Mann stoppen und in Sicherheit bringen.

BMW nimmt Linienbus die Vorfahrt – Kind verletzt

2019-09-06T17:05:08+02:006. September 2019|Kategorien: Polizeibericht|Tags: , , , |

Weil ihm in der Wittorfer Straße in Bardowick ein BMW X3 die Vorfahrt genommen hat, musste der Fahrer eines Linienbusses eine Vollbremsung ausführen. Dabei verletzte sich ein Junge leicht. Nun sucht die Polizei Zeugen für den Vorfall

Sachbeschädigung wegen Ruhestörung

2019-09-04T18:50:21+02:004. September 2019|Kategorien: Polizeibericht|Tags: , , |

Um selbst dafür zu sorgen, das die Party zu nachtschlafender Zeit beendet wird, besuchten zwei Bewohner eines Hauses 'In der Techt' den Ruhestörer in seiner Wohnung. Dabei beschädigten sie eine Tür sowie einen Fernseher.