Gründung einer Kinderfeuerwehr

Bericht: © Matthias Ladewig / Pressewart FF SG Dahlenburg

Am Samstag den 22.10.2022 wurde um 15:00 Uhr in Dahlenburg offiziell die 5.
Kinderfeuerwehr in der Samtgemeinde Dahlenburg gegründet.

Alle Kinder kommen aus Dahlenburg und einigen außerhalb liegender Ortschaften.
Der Ortsbrandmeister Carsten Ladewig begrüßte im Feuerwehrgerätehaus neben den
Gründungsmitgliedern und deren Eltern auch zahlreiche Gäste, darunter die
Samtgemeindebürgermeisterin Uta Kraake, die stv. Kreiskinderfeuerwehrwartin Sonja
Ebke, den Samtgemeindekinderfeuerwehrwart Tobias Gierke, die stv.
Samtgemeindejugendfeuerwehrwartin Nicole von Borstel, den stv.
Samtgemeindebrandmeister Jan Griffel, Samtgemeindepressewart Matthias Ladewig
sowie Hartmut Hacker vom Autohaus Hacker. e.K. sowie die Mitglieder Einsatz- und
Altersabteilung.

In seiner Ansprache berichtete der Ortsbrandmeister von den ersten Gedanken zur
Gründung einer Kinderfeuerwehr bis zum heutigen Gründungstag der Kinderfeuerwehr.
Im Anschluss wurde die Kameradin Gaby Färber zur Kinderfeuerwehrwartin ernannt.
Betreuer sind Tim Mylius, Robin Ladewig und Torben Kruse.

Die stv. Kreiskinderfeuerwehrwartin Sonja Ebke dankte für die Einladung und freute sich
über die Gründung der Kinderfeuerwehr in Dahlenburg. Ein süßes Mitbringsel hatte
Sonja Ebke dann auch parat für die Kinder.

Erster Dienst Kinderfeuerwehr Dahlenburg
Erster Dienst der Kinderfeuerwehr Dahlenburg



Samtgemeindebürgermeisterin Uta Kraake dankte für die Einladung und überbrachte
Grüße aus dem Rathaus. Sollte die Kinderfeuerwehr Bedarf an Material/Gegenständen
haben sind sie gerne im Rathaus willkommen und man wird sie gerne unterstützen.
Samtgemeindekinderfeuerwehrwart Tobias Gierke dankte für Einladung und freut sich
über die neue Kinderfeuerwehr in der Samtgemeinde Dahlenburg.

Der stv. Samtgemeindebrandmeister Jan Griffel überbrachte Grüße des
Samtgemeindebrandmeisters und vom 2.ten stv. Samtgemeindebrandmeisters. Ein
Dank geht an die die Kinderfeuerwehrwartin und die Betreuer und Eltern der
Gründungsmitglieder. Ein süßes Geschenk wie auch Tobias Gierke es bereits
überbracht hatte gab es dann auch noch für die Kiddies.

Die stv. Samtgemeindejugendfeuerwehrwartin Nicole von Borstel dankte ebenfalls für
die Einladung und überbrachte die Grüße der Samtgemeindejugendfeuerwehr.
Ortsbrandmeister Carsten Ladewig berichtete über 2 Spenden an die Kindefeuerwehr
die schon im Vorfelde eingetroffen waren. Eine weitere Spende gab es vom HSVFanclub
aus Dahlenburg der leider heute nicht anwesend sein konnte.

Hartmut Hacker, Inhaber vom Autohaus Hacker. e.K. hatte anlässlich seines 35.
Betriebsjubiläums auf Geschenke verzichtet und das Geld an die Kinderfeuerwehren
der Samtgemeinde Dahlenburg gespendet. Den symbolischen Scheck nahm
stellvertretend Ortsbrandmeister Carsten Ladewig dankend entgegen. Herzlichen Dank
dafür. Süßigkeiten für die kleinen Löschzwerge hatte H. Hacker natürlich auch dabei.
Im Anschluss an die Gründung der Kinderfeuerwehr hatten die Kinder gleich ihren
ersten „Dienst“ und die Eltern und Gäste konnten sich an der Kaffee- u. Kuchentafel
bedienen.