(ots)

Lüneburg – Eindringen in leerstehendes Gebäude

In ein leerstehendes Gebäude im Rotenbleicher Weg in Lüneburg drangen am 27.11.2021 gegen 14:30 Uhr insgesamt sechs Personen im Alter von 15 bis 20 Jahren ein. Dabei schlugen sie eine Fensterscheibe ein, um in das Gebäude zu steigen. Die Personen wurden dabei durch Zeugen beobachtet, die die Polizei informierten. Die Personen wurden durch Polizeikräfte im Gebäude angetroffen und hinausbegleitet. Die minderjährigen Personen wurden an ihre Erziehungsberechtigten übergeben. Gegen alle sechs Personen wurden Strafverfahren eingeleitet.

Lüneburg – Betrunken auf E-Scooter/ Widerstand gegen Polizeibeamte geleistet

Durch eine Streife wurde in der Straße Vor dem Bardowicker Tore am 28.11.2021 um 3 Uhr ein 18-Jähriger gestoppt, der mit einem E-Scooter unterwegs war. Der Mann zeigte deutliche Fahrauffälligkeiten. Ein Atemalkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,97 Promille. Bei dem Mann wurde daher auf der Wache durch einen Arzt eine Blutprobenentnahme durchgeführt. Hierbei leistete der Mann Widerstand. Er verbrachte im Anschluss den Rest der Nacht in einer Gewahrsamszelle und ihn erwarten mehrere Strafanzeigen.

Lüneburg – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Ein 22-jähriger Fahrzeugführer kam am 27.11.2021 um 14:45 Uhr mit seinem PKW in der Ausfahrt der Anschlussstelle Bilmer Berg von der Fahrbahn ab und streifte einen Leitpfosten und einen Baum. Bei dem Fahrer wurde eine Atemalkoholkonzentration von 0,84 Promille festgestellt. Daher wurde gegen den Mann ein Strafverfahren eingeleitet und eine Blutprobe entnommen.

Lüneburg – Streit mit Körperverletzung

Zu einem handfesten Streit kam es am 27.11.2021 gegen 14:40 Uhr in der Lünertorstraße in Lülneburg. Ein 42-jähriger Mann geriet mit einer 22-Jährigen in Streit. Es kam zu beiderseitigen Beleidigungen, dann rammte der Mann der Frau das Knie in den Bauch. Der Mann erhielt Anzeigen wegen Körperverletzung und Beleidigung, die Frau wegen Beleidigung.

Lüneburg – Sachbeschädigung an Motorrädern/ Motorrollern

In der Straße Volgershall in Lüneburg traten Unbekannte in der Nacht vom 26.11.2021 auf den 27.11.2021 mehrere Motorräder und Motorroller um. Dabei wurden mehrere der Fahrzeuge beschädigt. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Lüneburg unter der Telefonnummer 04131-83062215 zu melden.

Dahlenburg – Einbrücke in Kindertagesstätten

Unbekannte drangen zwischen Donnerstag, 25.11.2021 und Freitag, 26.11.2021 in zwei Kindertagesstätten in Dahlenburg ein. Ob dabei auch Diebesgut erlangt wurde ist derzeit unbekannt.


Kontaktdaten:

Polizeiinspektion
Lüneburg-Lüchow-Dannenberg-Uelzen
Auf der Hude 1
21339 Lüneburg
0 41 31 / 83 06 -0
pd-lg.polizei-nds.de

übermittelt durch news aktuell
Zum ausführlichen Polizeibericht