Der Gemeinderat Reppenstedt hat auf seiner nächsten Sitzung am Donnerstag, 4. März 2021, um 19:30 Uhr, in der Turnhalle der Grundschule in Reppenstedt, Ostlandstraße 1, für die derzeitigen Umstände sehr umfangreiche Tagesordnung zu absolvieren.

Unter anderem stehen die Infrastrukturabgabe und der Haushaltsplan 2021 auf der Agenda

A) Öffentlicher Teil:

  1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit
  2. Feststellung der Tagesordnung
  3. Beschlussfassung über die Behandlung von Tagesordnungspunkten in nichtöffentlicher Sitzung
  4. Feststellung eines Sitzverlustes
  5. Pflichtenbelehrung eines neuen Ratsmitgliedes (§ 60 NKomVG)
  6. Genehmigung des Protokolls über die 13. Sitzung des Gemeinderates am 17.12.2020
  7. Bericht des Gemeindedirektors über wichtige Beschlüsse des Verwaltungsausschusses und wichtige Angelegenheiten der Verwaltung
  8. Einwohnerfragestunde (bei Bedarf)
  9. Umbildung des Verwaltungsausschusses
    – Feststellungsbeschluss
  10. Umbildung der Ratsausschüsse
    – Feststellungsbeschluss
  11. 4. Änderungssatzung zur Hundesteuersatzung der Gemeinde Reppenstedt
  12. Vereinbarung über die Infrastrukturabgabe der Gemeinden bei Baulandausweisung
  13. Baugebiet „Schnellenberger Weg“ in Reppenstedt
    Hier: Bereitstellung einer kommunalen Ausfallbürgschaft
  14. Haushaltsplan der Gemeinde Reppenstedt für das Jahr 2021
  15. Behandlung von Anfragen und Anregungen

B) Nichtöffentlicher Teil:

  1. Grundstücksangelegenheiten
  2. Sponsoring und Korruptionsbekämpfung
  3. Schließung der Sitzung

Kontaktdaten:

Gemeinde Reppenstedt
Gemeindedirektor
Steffen Gärtner
Dachtmisser Straße 1
21391 Reppenstedt
0 41 31 / 67 27 227
reppenstedt.de

Hinterlasse einen Kommentar