Bei seiner nächsten Sitzung am 15. Juli um 19:30 in der Turnhalle der Grundschule, Ostlandstraße 1, diskutiert der Gemeinderat Reppenstedt unter anderem die Hauptsatzung der Gemeinde sowie über eine Änderung der Modernisierungsrichtlinie für das Sanierungsgebiet Ortsmitte.

    Die Tagesordnung in der Übersicht:

    1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit
    2. Feststellung der Tagesordnung
    3. Beschlussfassung über die Behandlung von Tagesordnungspunkten in nichtöffentlicher Sitzung
    4. Genehmigung des Protokolls über die 11. Sitzung des Gemeinderates am 30.04.2020
    5. Bericht des Gemeindedirektors über wichtige Beschlüsse des Verwaltungsausschusses und wichtige Angelegenheiten der Verwaltung
    6. Einwohnerfragestunde (bei Bedarf)
    7. Benennung eines Fraktionsvorsitzenden
      – FDP-Fraktion
    8. Änderung der Hauptsatzung der Gemeinde Reppenstedt
      – Anhebung der Wertgrenzen
    9. Sanierungsgebiet Reppenstedt Ortsmitte
      – Änderung der Modernisierungsrichtlinie
    10. Abschluss einer öffentlichen Vereinbarung gemäß § 98 Abs. 5 NKomVG zur gemeinsamen Kreditaufnahme
    11. Ergänzung der Infrastrukturfolgekostenvereinbarung hinsichtlich Investitionskosten für
      Kindertagesstätten zwischen der Samtgemeinde Gellersen und den Mitgliedsgemeinden
    12. Beschluss über überplanmäßige Ausgaben
      1. Zaunerneuerung am Porthhof
      2. Austausch von Pollerleuchten auf dem Parkplatz Porthhof
    13. Behandlung von Anfragen und Anregungen
    14. Schließung der Sitzung

    Kontaktdaten:

    Gemeinde Reppenstedt
    Gemeindedirektor
    Steffen Gärtner
    Dachtmisser Straße 1
    21391 Reppenstedt
    0 41 31 / 67 27 227
    reppenstedt.de