Aus Krisen kann auch etwas Positives entstehen. In diesem Sinne hat die Autorin Stephanie Freienstein für die Schreibwerkstatt des ONE WORLD Kulturzentrum in Reinstorf zwei Schreibwettbewerbe in Leben gerufen. Der Wettbewerb „Geschichten aus der Zukunft” richtet sich an Schüler*innen der Klassenstufen 4 bis 13; am Wettbewerb „Wie Phönix aus der Asche oder: Wie aus einer Katastrophe ein Glücksfall wird” können Erwachsene teilnehmen. Die Auswahl der besten Geschichten in den unterschiedlichen Altersgruppen trifft eine Fachjury aus renommierten Kulturtreibenden aus Lüneburg. Zu gewinnen gibt es Buchpreise und Veranstaltungsgutscheine der Kooperationspartner. Einsendeschluss ist am 15. Juni 2020.

Neugierig geworden? Hier finden Kinder und Jugendliche alle Informationen, hier geht es zu den Teilnahmebedingungen für Erwachsene.

Der Beitrag Schreibwettbewerbe für Jugendliche und Erwachsene erschien zuerst auf Theater Lüneburg.

Kontaktdaten:

Theater Lüneburg
An den Reeperbahnen 3
21335 Lüneburg
04131 / 752 - 0
theater-lueneburg.de