Nach der Begrüßung wurde an den verstorbenen Kameraden der Einsatzabteilung Alfred Ritters gedacht. Alfred hatte sich neben dem Dienst in der Feuerwehr Barförde, in der er mehrere Jahre das Amt des stellvertretenden Ortsbrandmeister inne hatte, auch auf Samtgemeindeebene als Feuerschutzausschussvorsitzender und Bürgermeister der Gemeinde Hittbergen engagiert.

Insgesamt 5 Einsätze arbeitete die Feuerwehr im letzten Jahr ab. Diese teilen sich in 4 Brand und einen Hilfeleistungseinsatz auf. Dafür wurden an der Einsatzstelle 53 Stunden ehrenamtlich geleistet.

Bei Feuertechnischen Diensten und der Aus- und Weiterbildung kamen die 32 aktiven Kameraden auf 1253 Dienststunden. Der Atemschutzbeauftragte Henning Ritters konnte stolz berichten, das sich die Anzahl der Atemschutzgeräteträger von 3 auf 6 verdoppelt hat.
Gruppenfoto FF Barförde JHV 2020
In der Jugendfeuerwehr engagieren sich 7 Jugendliche, berichtet Jugendfeuerwehrwart der Gemeintschaftsgruppe Barförde-Hittbergen-Jürgenstorf (Ba-Hi-Jü). Den Jugendlichen wurden 21 Dienste geboten und es wurde an 10 Tagen Zeltlager teilgenommen. 2 Jugendliche konnten das Abzeichen der Jugendflamme 1 absolvieren.

Der Feuerschutzausschussvorsitzende Michael Drägestein bedankte sich für das letzte Jahr und gab einen Ausblick auf das Jahr 2020 zum Thema Beschaffungen. Der stellvertretende Gemeindebrandmeister Florian Hundhausen überbrachte die Grüße vom Kreisbrandmeister und vom Samtgemeindekommando.

Hundhausen konnte für 25 Jahre Mitgliedschaft den Kameraden Guido Vieweg ehren. Gunter Burmester wurde für 40 Jahre Feuerwehrdienst geehrt.

Ehrung Vieweg JHV FF Barförde 2020

Wurde für ein Vierteljahrhundert Dienst für die Allgemeinheit geehrt: Guido Vieweg

Der erste stellvertretende Samtgemeindebürgermeister überbrachte die Grüße aus Rat und Verwaltung. Neben seinen Grußworten entlässt er den Hauptfeuerwehrmann Udo Ewert nach 45 Jahre in die Altersabteilung.

Die Ortsbrandmeisterin beförderte Patrick Westeroth zum Feuerwehrmann und Gunter Burmester zum Ersten Hauptfeuerwehrmann.

Text: ©Felix Botenwerfer

Ehrung für 40jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr: Gunter Burmester

Kontaktdaten:

Feuerwehr Barförde
Barförder Elbdeich 26
21522 Hittbergen
feuerwehr-barfoerde.com