Zum Jubiläum veranstaltete die Feuerwehr am Samstag ein „Spiel ohne Grenzen“ – leider meldeten sich zu den Spielen rund ums Feuerwehrhaus Radegast nur sechs Gruppen an. Am Ende siegte die Jugendfeuerwehr Garze vor Garlstorf und Radegast.

Die Geschichte der Jugendfeuerwehr Radegast begann mit dem ersten Jugendfeuerwehrwart Fiedo Sasse im Jahr 1979.

Aktuell ist Sabine Arndt Jugendfeuerwehrwartin. Sie betreut gemeinsam mit ihrer Stellvertreterin Janina Wolansky 11 Jugendliche aus Radegast und Brackede. Die Zusammenarbeit der Feuerwehren Radegast und Brackede ist seit Jahren sehr gut – mit Mirko Braun stellt die Feuerwehr Brackede einen Jugendfeuerwehrwart und auch der Förderverein unterstützt die gemeinsame Jugendarbeit. Die Ortsbrandmeister Thorsten Rick und Rainer Kastens sprechen oft von ihrer gemeinsamen Jugendfeuerwehr.

Ein vergleichbares Erfolgsmodell ist die gemeinsame Kinderfeuerwehr der vier Elbmarschfeuerwehren.

Am Abend feierten die Feuerwehren Radegast und Brackede mit Abordnungen des 4. Zuges das Jubiläum ihrer Jugendfeuerwehr.

Kontaktdaten:

Feuerwehr Radegast
Kirchweg 1
21354 Bleckede
feuerwehren-stadt-bleckede.de