Inspektion Schmutzwasserkanäle in Reppenstedt | salzsau-panorama.de
////Inspektion Schmutzwasserkanäle in Reppenstedt

Inspektion Schmutzwasserkanäle in Reppenstedt

2019-03-25T18:07:07+02:0025. März 2019|Kategorien: Reppenstedt|Tags: , , |0 Kommentare

In der Zeit ab 26.03.2019 werden in der Gemeinde Reppenstedt im Bereich zwischen der Dachtmisser Straße und dem Adlerweg sowie An der Landwehr bis Hasenwinkler Weg die Schmutzwasserkanäle einer Inspektion unterzogen. Über den weiteren Verlauf werden Sie über das Internet (www.gellersen.de/Pressemitteilung) informiert.

Um bei der Untersuchung aussagefähige Ergebnisse zu erhalten, müssen im Vorwege die Kanäle mit einem Hochdruckspülwagen gereinigt werden.

Bei nicht ordnungsgemäß erstellter Dachentlüftung am Haus kann es zu Geruchsbelästigungen durch Entleerung der Geruchsverschlüsse kommen. Dieses Problem kann durch das Nachfüllen von Wasser beseitigt werden. Es wird außerdem empfohlen, Toilettendeckel geschlossen zu halten.

Sofern Ihr Anschluss an den Schmutzwasserkanal unterhalb der Rückstauebene liegt, sind die Anlagen so zu sichern, dass kein Wasser austreten kann.

Ansprechpartner für diese Maßnahme ist Herr Bernd Abrahams, Bauamt der Samtgemeinde Gellersen, Tel. 04131 6727702.

Kontaktdaten:

Gemeinde Reppenstedt
Bauamt
Herr Abrahams
Dachtmisser Straße 1
21391 Reppenstedt
0 41 31 / 67 27 702
reppenstedt.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar