In der Reihe DER BLAUE STUHL möchte das Schauspielensemble Bücher vorstellen, die sich mit der Gesellschaft auseinandersetzen, in der und für die wir Theater machen. Bücher, über die es sich zu sprechen lohnt oder die es zu hinterfragen gilt. Angeboten werden kombinierte Lesungen: Schauspieler*innen lesen und sprechen für und mit Jugendlichen und Erwachsenen; einen Raum weiter werden Texte für Kinder dargeboten.

Am Sonntag, den 06. Januar 2019 um 11 Uhr unterhalten sich Beate Weidenhammer und Matthias Herrmann über drei Bücher: Harald Welzer: Wir sind die Mehrheit: Für eine Offene Gesellschaft / Franz Alt, Peter Spiegel: Gerechtigkeit: Zukunft für alle. Die Grundsatzerklärung / Steven Levitsky, Daniel Ziblatt: Wie Demokratien sterben: Und was wir dagegen tun können.

Für Kinder werden zeitgleich Märchen aus aller Welt gelesen.

Der Treffpunkt ist am Haupteingang des Theaters und der Eintritt ist frei.

 

Der Beitrag DER BLAUE STUHL: Lesungen für Kinder und Erwachsene mit Mitgliedern des Schauspielensembles | 06.01. um 11 Uhr erschien zuerst auf Theater Lüneburg.

Kontaktdaten:

Theater Lüneburg
An den Reeperbahnen 3
21335 Lüneburg
04131 / 752 - 0
theater-lueneburg.de

Hinterlasse einen Kommentar