Gegen 13:00 wurde die Feuerwehr der Stadt Bleckede zu einem Dachstuhlbrand im Stadtteil Walmsburg gerufen.

Dort hatte ein Blitzeinschlag den Bereich zwischen Dach und Innenverkleidung in Brand gesetzt. Mit Atemschutz ausgerüstete Einsatzkräfte öffneten die Verkleidung und das Dach und verhinderten damit eine Ausbreitung des Feuers.

Nach der Belüftung des Gebäudes wurde es dem Eigentümer übergeben. Die in Mitleidenschaft gezogenen Räume sind nicht mehr nutzbar.

Da der Blitzeinschlag eindeutig ist und auch im Nachbarhaus Elektrogeräte durch Überspannung geschmolzen sind, ist für die Polizei die Brandursache unbestritten.

Wie hoch der Schaden am Gebäude ist, muss noch ermittelt werden

Kontaktdaten:

Feuerwehr Walmsburg
Kateminer Straße
21354 Bleckede
feuerwehren-stadt-bleckede.de