Bei einem Unfall am heutigen Sonntagmittag wurden zwischen Karze und Neu Neetze 6 Personen verletzt.

Ein mit 4 Personen besetzter Ford Fiesta prallte auf der Kreisstraße 5 mit einem Toyota RAV4 zusammen. Dieser stürzte durch den Aufprall um.

Der angerückte Rettungsdienst musste die 6 Personen behandeln, 5 von ihnen wurden ins Krankenhaus gebracht.

Die bereits alarmierte Neetzer Feuerwehr konnte mit dem 2. Rettungssatz wieder einrücken, der umgestürzte RAV4 wurde von den Kräften aus Karze und Bleckede auf die verbliebenen 3 Räder gestellt. Anschließend wurden ausgelaufene Betriebsstoffe abgestreut.

Die Polizei nahm die Ermittlungen zu dem Unfall auf. Die beteiligten Fahrzeuge sind vermutlich Totalschäden.

Insgesamt hatte die Bleckeder Feuerwehr 50 Mann im Einsatz

Kontaktdaten:

Feuerwehr Karze
21354 Bleckede |
feuerwehren-stadt-bleckede.de53.309142;10.692602