Wahlhelfer für Bleckede gesucht

0
225
Wahlurne

Am 11. September 2016 wählt Niedersachsen seine neuen Kommunalparlamente: Gemeinde-, Stadt- und Kreisräte.

Um den Wählern zu ermöglichen Rechtskonform ihre Stimme abzugeben, braucht es Personen, die die Stimmabgabe kontrollieren und abends dann die Stimmen auszählen. So ist es auch in Bleckede.

Doch die Stadt Bleckede sucht noch händeringend nach freiwilligen, die sich für das sogenannte Erfrischungsgeld, eine kleine Aufwandsentschädigung für den Wahlsonntag im Wahllokal, den Tag zur Verfügung stellen.

Wer Zeit und Lust hat, am besten beides zusammen, der melde sich bitte bei der Wahlorganisatorin Stefanie Blecher im Ordnungsamt der Stadt. Zu erreichen ist Frau Blecher auf folgenden Wegen:

Telefon 05852 / 977-16, Mail: stefanie.blecher@bleckede.de.

Kontaktdaten:










Kommentieren Sie den Artikel

Bitte ihren Kommentar eingeben!
Bitte geben Sie ihren Namen ein