Den Reigen der Jahreshauptversammlungen der Stadt Bleckede setzte die Feuerwehr in Garlstorf fort.

Neben dem 4. Zug der Stadtfeuerwehr sandte die Partnerfeuerwehr aus Niendorf eine Abordnung nach Garlstorf.

Bei den Brandschützern sind die Mitgliederzahlen 2015 stabil geblieben. 38 aktive zählt die Aktiven-Abteilung. Die Jugendfeuerwehr verfügt über 11 Mitglieder und 4 Kinder des Ortes sind in der Kinderfeuerwehr der Elbmarsch-Wehren gemeldet. 19 Mitglieder zählt die Altersabteilung.

Mit acht Einsätzen gab etwas mehr zu tun als 2014. Diese Zahl setzt sich aus vier Brand-, zwei Hilfeleistungseinsätzen sowie zwei Fehlalarmen von Brandmeldern zusammen.

Einmütigkeit herrschte bei den jährlich anstehenden Wahlen.

Karl-Heinz Lübberstedt wurde als Beisitzer im Stadtfeuerwehrverband und Marco Heinemann zum Gruppenführer gewählt. Zum Jugendfeuerwehrwart wurde Jan-Marcel Deeke bestimmt, Florian Grzyb zum Atemschutzwart.

Weitere Wahlen machten Klaus Ludolf zum Sicherheitsbeauftragten, Sarah Deeke zur Schriftführerin und Karl-Heinz Lübberstedt zum Gerätewart.

Aber auch die Ehrungen und Beförderungen fanden ihren Platz bei der JHV.

Diesmal gab es 3 Jubilare zu ehren: Marco Heinemann ist nunmehr seit 25 Jahren bei den Brandbekämpfern, Siegried Isebrecht und Otto Neben seit 40 und Hermann Bullmann trat den 60 Brandschützern vor 60 Jahren bei.

Lennart Soetebeer wurde zum Feuerwehrmann erhoben, Jugendfeuerwehrwart Man-Marcel Deeke zum Ersten Hauptfeuerwehrmann. Ansonsten Ortsbrandmeister Enrico Pose zum Oberlöschmeister und Ortsbrandmeister Martin Rehfeld zum Brandmeister.

hinten von links: Stellv. Ortsbrandmeister Enrico Pose, Otto Gehrke, Bodo Lippitz, Bernd Schulte und Herbert Barwich, vordere Reihe von links: Siegfried Isbrecht, Hermann Bullmann und Otto Neben Carsten

hinten von links: Stellv. Ortsbrandmeister Enrico Pose, Otto Gehrke, Bodo Lippitz, Bernd Schulte und Herbert Barwich, vordere Reihe von links: Siegfried Isbrecht, Hermann Bullmann und Otto Neben

Wie in Garlstorf gab es bei den Floriansjüngern in Radegast Besuch vom 4. Zug der Stadtfeuerwehr sowie den Partnern aus Gothmann.

In 2015 gab es drei Brandeinsätze- sowie eine Alarmübung zu bestehen. Mit der Kreisfeuerwehrbereitschaft im Heidekreis wurde gemeinsam geübt und seit 25 besteht die Partnerschaft zur Feuerwehr aus Gothmann. Diese wurde mit einer Fahrt auf der Elbe gefeiert.

35 Einsatzkräfte stehen den Brandbekämfern für Notfälle zur Verfügung. 12 Mitglieder stehen im Nachwuchbereich der Jugendfeuerwehr in den Startlöchern. 5 Mitglieder stark ist die Altersabteilung der Radegaster Wehr.

Ebenso wie in Garlstorf gingen die Wahlen einmütig über die Bühne

  • Sabine Arndt zur Schriftführerin
  • Lucas Ramm als Atemschutzbeauftragter
  • Magnus Ramm zum Gruppenführer
  • Ulrich Hinzu zum stellv. Gruppenführer
  • Jens Wagner und Axel Hellwig zu Gerätewarten
  • Klaus Ramm zum Hausmeister für das Feuerwehrhaus
  • Manfred Schulz zum Sicherheitsbeauftragten

Eine Beförderung stand bei der Jugendfeuerwehr an.

Die bisherige Stellvertreterin wurde zur Chefin gekürt. Mit Sabine Arndt stehen jetzt 4 von 7 Jugendabteilungen Wehren der Stadt Bleckede unter der Verantwortung von Jugendfeuerwehranwärterinnen.

Zudem wurde Gerald Grünhage, seines Zeichns stellvertretender Ortsbrandmeister zum Hauptläschmeister befördert. Eike Junker zudem von der Jugendabteilung in die Aktiven-Riege übernommen.

Otto Pabst wurde von Stadtbrandtmeister Henning Banse für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr geehrt.

von links: Magnus Ramm, Stellv. Stadtbrandmeister Joachim Meins, Lucas Ramm, Sabine Arndt, Ulrich Hinz, Klaus Ramm, Jens Wagener, Manfred Schulz, Otto Pabst, Stadtbrandmeister Henning Banse, Bürgermeister Jens Böther, Rainer Kastens und Gerald Grünhage

von links: Magnus Ramm, Stellv. Stadtbrandmeister Joachim Meins, Lucas Ramm, Sabine Arndt, Ulrich Hinz, Klaus Ramm, Jens Wagener, Manfred Schulz, Otto Pabst, Stadtbrandmeister Henning Banse, Bürgermeister Jens Böther, Rainer Kastens und Gerald Grünhage

Auch die Brackede konnten sich über mangelnden Besuch nicht beklagen. 50 Besucher, darunter eine Abordnung der Elbmarschfeuerwehren und der Partnerfeuerwehr aus Dammereez und Mitgliedern des Fördervereins.

Eine Alarmierung mehr als 2014 und somit bei 3 Brandeinsätzen waren die Kameraden gefordert. Dementgegen stehen das traditionelle Sonnenwendfeuer und die Feier zur 25jährigen Partnerschaft mit
der Feuerwehr aus Dammereez.

32 Aktive, 7 Mitglieder in der zusammen mit Radegast aufgestellten Jugendfeuerwehr und 4 Kinder in Kinderfeuerwehr der Elbmarsch stehen zur Verfügung bzw. in den Startlöchern. Zudem zählt die Altersabteilung 11 Mitglieder.

Zum Beisitzer im Stadtfeuerwehrverband wurde Oliver Schmidt gewählt. Kevin Bagung wurde Kinderfeuerwehrwart.

Zudem gab es zahlreiche Beförderungen vorzunehmen.

Kevin Bagung, Jan-Niklas Dittmer, Falko Lucas und Nils Meyer wurden zu Feuerwehrmännern ernannt, Nadine Brand zur Oberfeurwehrfrau, Heiko Fürst zum Hauptfeuerwehrmann.

In die Reihe der Anwärter auf die Aufnahme in die Feuerwehr wurden Laura Meyer und Milan Büchner aufgenommen. Außerdem ernannte der stellvertretende Stadtbrandmeister Hermann Blanquett Ortsbrandmeister Thorsten Rick zum Löschmeister, Oliver Schmidt zum Ersten Hauptlöschmeister.

Geehrt wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft Heino Rick für 60, Jürgen Grams und Volker Rick für 50 Jahre. 25 Jahre dabei ist Peter Garbers.

Hinten von links: Thorsten Rick, Hermann Blanquett, Mirko Braun, Falko Lucas, Nils Meyer, Kevin Bagung, Joachim Meins und Heiko Fürst Vorne von links: Oliver Schmidt, Heino Rick, Nadine Braun, Niklas Dittmer, Volker Rick, Thore Rick, Laura Meyer und Milan Büchner

Hinten von links: Thorsten Rick, Hermann Blanquett, Mirko Braun, Falko Lucas, Nils Meyer, Kevin Bagung, Joachim Meins und Heiko Fürst
Vorne von links: Oliver Schmidt, Heino Rick, Nadine Braun, Niklas Dittmer, Volker Rick, Thore Rick, Laura Meyer und Milan Büchner

Kontaktdaten:

Feuerwehr Radegast
Kirchweg 1
21354 Bleckede
feuerwehren-stadt-bleckede.de