Agentur für Arbeit gibt Tipps für die Bewerbungsmappe

Bewerbungsmappencheck für Frauen

0
471
Hinweisschild Agentur für Arbeit

Am 30. Juli und dem 4. August bietet die Beraterin der Agentur für Arbeit Lüneburg, Cornelia Schroeder einen Bewerbungsmappencheck für Wiedereinsteigerinnen an.

Jeweils von 9 bis 12 und 14 bis 16 h steht sie im Gebäude An den Reeperbahnen 2, Raum 68 als Ansprechpartnerin für Fragen zur Verfügung.

Es wird dabei der Gesamteindruck der Mappe besprochen und geprüft, die Gestaltung des Lebenslaufes angesehen und das Anschreiben an den zukünftigen Arbeitgeber besprochen.

Zielgruppe für die Beraterin sind jene Frauen, die in den Beruf zurückkehren möchten, aber bislang noch keinen Kontakt mit und zur Arbeitsagentur hatten.

Cornelia Schroeder weiß, das bei der Erstellung der Berwerbungsmappe häufig Fragen und Unsicherheiten bezüglich des Aufbaus und dem Inhalt auftauchen. Dabei, so die Beraterin, ist eine gute Bewerbungsmappe der erste Schritt zum Vorstellungsgespräch.

Die Teilnehmerinnen erhalten Tipps zur Formulierung und Anordnung der Unterlagen.

Da die bereits im Juni durchgeführten Termine gut besucht waren, rät die Fachfrau sich schnell anzumelden. Dies ist unter der Rufnummer 0 41 31 / 74 55 14 bzw. per EMail an Lueneburg-Uelzen.BCA-plus@arbeitsagentur.de möglich.

Aber auch an den beiden Tagen kann man sich noch bei der Agentur zum Check der Bewerbungsmappe anmelden.

Kontaktdaten:


Kommentieren Sie den Artikel

Bitte ihren Kommentar eingeben!
Bitte geben Sie ihren Namen ein