Teilnehmer des Finals der Hallenkreismeisterschaften stehen fest | salzsau-panorama.de
//Teilnehmer des Finals der Hallenkreismeisterschaften stehen fest

Teilnehmer des Finals der Hallenkreismeisterschaften stehen fest

2017-04-02T17:01:49+02:0010. Februar 2015|Kategorien: Sport|Tags: , , , |0 Kommentare

Am 7. Februar fand in Neetze die Vorrunde der Fussball-Kreismeisterschaften in der Halle statt. In drei Gruppen spielten 18 Teams die Teilnahme am Finale am 14. Februar in Oedeme aus. Die drei besten Teams jeder Gruppe sowie der beste Viertplatzierte nehmen daran teil.

Sie stehen fest, die Teilnehmer des Finales der Fussball-Kreismeisterschaften in der Halle. Am 14. Februar spielen folgende Teams den Sieger im Finale in Oedeme aus:

Aus der Vorrunden-Gruppe 1

  • STV Artlenburg
  • FC Heidetal
  • ESV Lüneburg

Die besten 3 Teams der Vorrunden-Gruppe 2

  • SC Lüneburg
  • VfL Lüneburg
  • TSV Gellersen II

Die Bestplatzierten drei Mannschaften der Vorrunden-Gruppe 3

  • SV Barnstedt
  • Lüneburger SV
  • TSV Adendorf

Als bester Viertplatzierter nimmt die TuS Barendorf II am Finale teil.

Bei den Reserve-Teams haben folgende Mannschaften die Vorrunde überstanden. Sie spielen am Samstag dem 14. Februar ab 12 h ebenfalls in Oedeme ihren Sieger aus:

Vorrunden-Gruppe 1

  • MTV Treubund Lüneburg III
  • MTV Handorf II
  • SV Wendisch Evern II
  • TV Neuhaus II
  • TUS Neetze III

sowie aus der Vorrunden-Gruppe 2

  • Ochtmisser SV II
  • TuS Brietlingen II
  • Lüneburger SV II
  • TuS Erbstorf II
  • STV Artlenburg II

Bei Interesse können die genauen Ergebnisse und Platzierungen bzw. Punktstände auf der Internetseite des Niedersächsischen Fussballverbandes Kreis Lüneburg angesehen werden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar