SVG Lüneburg im DVV-Pokalfinale | salzsau-panorama.de
///SVG Lüneburg im DVV-Pokalfinale

SVG Lüneburg im DVV-Pokalfinale

2017-04-02T17:42:52+02:0028. Dezember 2014|Kategorien: SVG Lüneburg|Tags: , , , |0 Kommentare

Aufstieg in die Erste Volleyball-Bundesliga, wo man derzeit mit 17 Punkten den 7. Tabellenplatz belegt, und nun auch noch der Durchmarsch im Pokal. 2014: Ein Jahr, das sich die SVG Lüneburg nach dem 3:2 über den Zweitligsten SWD Düren einrahmen lassen kann

Es ist vollbracht: Die SVG Lüneburg aus Reppenstedt steht im Finale des DVV-Pokals.

Mit 3:2 besiegte der Bundesliga-Aufsteiger vor 800 Zuschauern in der ausverkauften Gellersenhalle den Zweitligisten SWD powervolleys Düren. 20:25, 25:23, 25:18, 19:25 und 15:10 hieß es am heutigen Sonntag nach mehr als 2 Stunden Spieldauer in heimischer Halle. Die besten Spieler auf Seiten der Gastgeber waren Laane, Bahlburg, Pörner und Schlien.

Nun darf man sich am 1. März auf die Reise nach Halle / Westfalen machen, wo der momentane Spitzenreiter der Bundesliga und 12-fache Pokalsiger VfB Friedrichshafen nach einem 3:1-Sieg gegen den Tabellendritten TV Ingersoll Bühl wartet.

Hinterlassen Sie einen Kommentar