Stadt Lüneburg

  • Werkstattbrand in Lüneburg

Brand bei Schuhmacher

4. Januar 2019|0 Kommentare

In dem Geschäft eines Schuhmachers in der Bardowicker Straße ist es am Morgen des 04.01.19 zu einem Brand gekommen. Die ersten Anrufe gingen bei Polizei und Feuerwehr um kurz nach halb sieben ein. Die Feuerwehr [...]

  • Logo Zimt & Zinnober

Zimt & Zinnober

7. November 2018|0 Kommentare

Die KulturBäckerei präsentiert in diesem Jahr wieder den etwas anderen Weihnachtsmarkt. Bei Zimt & Zinnober dreht sich am dritten Advent von 11 bis 18 Uhr alles rund um das Thema Lateinamerika. Unter dem Motto „Santa’s [...]

Landkreis Lüneburg

Polizei

  • Polizei-Schriftzug

Radfahrer auf L221 schwer verletzt

Ein Transsporterfahrer hat am Freitagnachmittag auf der L221 zwischen Neetze und Bleckede 2 Fahrradfahrer übersehen und schwer verletzt. Die beiden Pedalritter kamen in Unfallkrankenhäuser nach Hamburg

  • Polizei-Schriftzug

Reiterin stirbt nach Unfall

Eine 54jährige ist, nach dem ihr Pferd bei einem Ausritt scheute, ihren Verletzungen erlegen, die sie durch den Fall vom Pferd erlitten hatte. Unter anderem brach sie sich einen Halswirbel.

  • Polizei-Schriftzug

Pkw-Fahrerin rast an Kindergarten vorbei

160 € Bußgeld, 2 Punkte in Flensburg und ein Monat Fahrverbot: Das ist das Resultat einer Geschwindigkeitskontrolle für eine 41jährige Pkw-Fahrerin an einem Kindergarten. Statt mit erlaubten 30 hatte sie mehr als doppelt soviel Geschwindigkeit drauf.

  • Polizei-Schriftzug

Polizei kann Dieb orten

Nicht lange Freude an seinem gestohlenen Handy hatte ein Dieb in Lüneburg. Über den Hersteller konnte das Handy geortet und der Dieb festgenommen werden.

Kultur

  • Treppen zur Kultur

KUBISCH bringt Projekte ins Rollen

20. August 2019|0 Kommentare

Gemeinnützige Kultureinrichtungen aus Niedersachsen können sich bis zum 31. Oktober wieder für das Förderprogramm KUBISCH – Kulturelle Bildung & Schule bewerben. Die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Niedersachsen e. V. (LKJ) schreibt das Programm zum dritten Mal aus.

Wirtschaft

  • Hinweisschild Agentur für Arbeit

Mit Ausbildungsplatz in die Ferien

Auf geht´s in den Schlusssprint - das neue Ausbildungsjahr liegt schon Sichtweite und noch bieten Unternehmen in Stadt und Landkreis Lüneburg 422 unbesetzte Ausbildungsstellen, so der Stand Ende Juni. Das Angebot ist breit gefächert. Es reicht über Berufe im Handel, im kaufmännischen Bereich, in der Gastronomie und im Handwerk.

  • Gruppenbild Bohlsener Mühle

Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT zu Besuch in der Bohlsener Mühle.

Anfang dieser Woche besuchten über 30 Lehrerinnen und Lehrer aus dem Landkreis Lüneburg das im Nachbarlandkreis Uelzen ansässige Unternehmen, die Bohlsener Mühle. Organisiert wurde die Betriebserkundung durch den Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT mit dem Ziel, die beiden Welten Schule und Unternehmen zu vernetzen und gemeinsam die Berufsorientierung der Schulabgänger zu verbessern

Feuerwehr

  • Fortbildung Vegetationsbrand

Fortbildung „Vegetationsbrand“

18. August 2019|0 Kommentare

Niedersachsen ist ein Flächenland, über 80 % sind Wald- oder Landwirtschaftsfläche - ein Grund mehr für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Neetze, sich mit dem Thema „Vegetationsbrandbekämpfung“ zu beschäftigen. Zu diesem Spezialthema brauchte man einen Spezialisten, Dr. Michael Herrman von dem Verein zur Waldbrandprävention e.V. „Forestfirewatch“ hielt einen Vortrag für die 20 Teilnehmer der Feuerwehr.